"Nutritional Footprint" des WI


Mit dem "Nutritional Footprint" wurde vom Wuppertal Institut für Klima, Umwelt, Energie (WI) ein Instrument geschaffen, das sowohl eine Bewertung des Nährwerts, als auch der ökologischen Eigenschaften ermöglicht. Dies ist nicht die einzige Publikation, mit der versucht wird, zwei Fliegen mit einer Klappe zu treffen. Ein Zuwachs an Informationen birgt aber auch immer die Gefahr, dass die Einzelinformationen "verwaschen" werden. 

 

 

In der Stellungnahme wird untersucht, ob diese Doppel-Bewertung aussagefähig ist oder ob hierbei Probleme auftreten. Es wird beispielhaft überprüft, welche Ergebnisse hierbei zu gewinnen sind. Ferner werden die Ergebnisse mit denen von GAS verglichen.


Quellentext


Der Artikel ist auf deutsch und englisch erschienen. Hiermit wird der Link zur Verfügung gestellt.

 


Stellungnahme


Download
Peinelt: "Nutritional Footprint" des Wuppertal Instituts
Nutritional-Foot-Print.pdf
Adobe Acrobat Dokument 293.9 KB


RecycleSymbol
RecycleSymbol

RenewableEnergy-Solar
RenewableEnergy-Solar