Königsdisziplin Speisenplanung


Erläuterungen


Die Definition einer vollwertigen Ernährung muss für die Speisenplanung "übersetzt" werden. Dies ist eine anspruchsvolle Aufgabe, weil hierbei neben der Zusammenstellung von LM zu günstigen Gerichten die Ernährungsgewohnheiten zu beachten sind.

 

Eine ideale Umsetzung der Anforderungen scheitert allerdings oft am Gast, der einen anspruchsvollen Weg nicht mitgehen will. Hier ist die Kompetenz des Dienstleisters gefragt, um die Ziele durch Attraktivität zu erreichen. Mit solchen Angeboten kann ein Dienstleister eine gute Verhältnis-Prävention erreichen.

 

Die Umsetzung gelingt hingegen gut, wenn GAS zum Einsatz kommt, wodurch für den Caterer wie für den Gast eine gute Orientierung besteht.


Vom Ist zum Soll


Download
Peinelt: Vollwertige Speisenplanung
Stufenweise Entwicklung eines 4-Wochen-Speisenplans
Vollwertige Speisenplanung.pdf
Adobe Acrobat Dokument 2.0 MB

Beispielhaftes Tellergericht
Beispielhaftes Tellergericht