Presseberichte zur Zertifizierung


Zertifikat an Innogy


Die Fa. Innogy mit rund 50 Standorten in Deutschland hat als erstes Unternehmen eine Verbund-Zertifizierung erreicht. Eine solche Zertifizierung, auch Matrix-Zert. genannt, wird vergeben, wenn eine zentrale Organisation sowie Weisungsrecht besteht.

 

Alle Außenstellen arbeiten hierbei nach den gleichen Vorgaben, z.B. bzgl. des Hygiene-Konzepts. Es wird aber nur eine Stichprobe jährlich überprüft. Alle Betriebe erhalten dann das Zertifikat, wenn diese Stichprobe die Prüfung besteht. Umgekehrt wird es allen Betrieben aberkannt, wenn einzelne Betriebe die Prüfung nicht bestehen.

 

Diese Prüfung ist sehr effizient und dazu noch kostengünstig und ist daher allen Großbetrieben mit Außenstellen zu empfehlen.

Bericht in cafe-futur


Download
Bericht über die Verbund-Zertifikat von Innogy in cafe-future
17-Innogy-Verbund-Zert.pdf
Adobe Acrobat Dokument 698.1 KB

Einzelheiten über die Zertifierung der Hochschule Niederrhein allgemein und spez. über die Gruppen- und Verbund-Zert. finden Sie in einem ausführlichen Artikel hier.